Brite tritt Traumjob in Australien an

+
Der Brite Ben Southall hat seinen ersten Arbeitstag hinter sich.

Sydney - Der Gewinner des angeblich “besten Jobs der Welt“ hat seinen ersten Tag in der Luxusvilla “Blue Pearl“ und am Strand der Paradiesinsel Hamilton vor der australischen Ostküste gemeistert.

Vor zahlreichen Kameras tobte der Brite Ben Southall (34) am Donnerstag mit seiner kanadischen Freundin Breanna am Strand. “Das Leben ist echt süß“, sagte er Reportern. Er hatte den Traumjob bei der Werbeaktion der Tourismusbehörde gegen 34 000 Mitbewerber gewonnen und soll die Vorzüge der Insel in Blogs und Videos dokumentieren.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare