Türkei

Kurz vor der Geburt: Hochschwangere Straßenkatze sucht in Krankenhaus Hilfe

Eine Katze liegt mit ihren drei Jungen auf einem Tisch.
+
Die frisch gebackene Katzenmama hat drei gesunde Kitten zur Welt gebracht.

Eine Straßenkatze hat in der türkischen Stadt Bolu in einem Krankenhaus um Hilfe gebeten. Das intelligente Tier stand kurz vor der Geburt.

Bolu - Ihr Mutterinstinkt führte sie zu den Menschen: Eine Straßenkatze hat in der türkischen Stadt Bolu in einer Privatklinik um Hilfe gebeten und mit ihrem Verhalten für Aufsehen erregt. Das Tier hatte wohl gespürt, dass es demnächst die Hilfe der Menschen gebrauchen kann. Denn die Katze (*FR berichtete) war hochschwanger. Dass sie es geschafft hat, auch tatsächlich in einem Krankenhaus zu landen, verwunderte viele Menschen.

Werdende Katzenmama: Instinkte führten sie zur Klinik

Nach Angaben des Online-Portals deine-tierwelt.de hatte sich die Katzenmama durch den Haupteingang der Privatklinik hineingeschmuggelt. Die Mitarbeiter entdeckten sie und beschäftigen sich näher mit ihr. Sie wussten sofort, dass das Tier ihre Hilfe benötigt. Wahrscheinlich hatte die Straßenkatze ganz instinktiv das Krankenhaus gefunden. Ihre Jungen konnte sie nicht in dem Krankenhaus zur Welt bringen, denn die Behandlung ist nur menschlichen Patienten vorbehalten. Also organisierte das medizinische Personal deshalb sofort einen passenden Transport der werdenden Katzenmama in eine Tierklinik.

Katzenmutter: Drei gesunde Kitten geboren

Sie kam gerade noch rechtzeitig in der Tierklinik an, denn nur kurze Zeit später brachte sie dort drei gesunde Kätzchen zur Welt. Wie das Portal mitteilt, soll es der Katzenmama und ihren Jungen gut gehen. Wie es nun um das Schicksal der kleinen Katzenfamilie steht, ist derzeit ungewiss. In der Türkei prägen streunende Hunde* und Katzen das Bild vieler Provinzen und Städte.

Dort ist es nicht unüblich, dass die Anwohner und Passanten sich um die Tiere kümmern und sie füttern. In der Metropole Istanbul gelten Straßenkatzen und -hunde* als tierisches Wahrzeichen der Stadt. In der Türkei soll es bald eine Tierpolizei geben, die darauf achtet, dass Straßentiere nicht schlecht behandelt oder gar misshandelt werden. *FR und BW24 sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare