Internet-User sehen einen „Fluch“

Mann macht großen Fehler - als er seinen Stuhl ansieht, wird ihm alles klar

+
Beim Anblick seines Stuhls wurde dem Mann alles klar ...

Sehen Sie, was er meint? Das Foto eines Stuhls dokumentiert den großen Fehler eines Reddit-Nutzers. Viele User springen darauf an.

  • Das Foto eines Stuhls (!) sorgt bei Reddit für rege Diskussionen.
  • Es ist mit der Anekdote eines Users verbunden, der einen großen Fehler dadurch bemerkt hat.
  • Sehen Sie, was er meint?

München - Ist es, weil so ein Missgeschick jedem schon mal passiert ist? Oder weil er jedem passieren könnte? Ein Foto und die passende Anekdote eines Nutzers sorgt derzeit bei Reddit für viel Furore. Das Bild zeigt einen Stuhl. Und auf den allerersten Blick ist es ziemlich unspektakulär. Auf den zweiten aber zeigt es etwas, das ihm bei früherer Entdeckung viel Ärger erspart hätte.

„Ich habe meinen Geldbeutel vor drei Tagen verloren, mir schließlich neue Kreditkarten bestellt, und dann ...“, schreibt er dazu. Und dadurch wird auch klar, wonach man denn auf dem Foto gemäß den beliebten „When you see it“-Bildchen suchen muss. Und der Fund sticht schnell ins Auge: Sein dunkelbraunes Portemonnaie klemmt zwischen der Stuhllehne und der Sitzfläche.

Lost my wallet 3 days ago, finally ordered new cards and then... from r/Wellthatsucks

Video: Wer erkennt, was sich hier versteckt?

Reddit: Stuhl-Foto und die passende Anekdote sammeln 1.200 Kommentare

1.200 Kommentare hat das Foto des Nutzers, der sich dragonboy2734 nennt, bei Reddit in den ersten vier Tagen bekommen. Natürlich ist nicht bestätigt, dass seine Geschichte stimmt, aber es deutet auch nichts auf einen Fake hin. Und die ganze Sache ist so aus dem Alltag gegriffen, dass sie völlig nachvollziehbar ist. Das finden auch andere Nutzer.

Ein User berichtet: „Die einzige Möglichkeit für mich, verlorenen Dinge zu finden, besteht darin, eine neue Version zu kaufen. Bam, es zeigt sich schon, bevor ich das neue auspacke.“ Ein anderer sieht einen „Fluch“ in dem Phänomen. „Zudem brauchst du irgendwelche Sachen immer auch erst eine Woche, nachdem du sie weggeworfen hast.“

Reddit: Viele teilen eigene Erfahrung mit verlorenen Gegenständen

Ein anderer Nutzer berichtet, er hätte seine Kreditkarte zwei Wochen lang vermisst und exakt dann wiedergefunden, als er in die Bank ging, um eine neue zu beantragen - hinter seinem Führerschein. „Ich habe mich verdammt selbst ge-M.-Night-Shyamalan-t“, schreibt er mit Verweis auf den Regie-Star, der in seine Filme immer im Finale total unerwartete Twists einbaut.

Das Marmeladenbrot fällt immer auf die bestrichene Seite - und verlorene Dinge tauchen immer da auf, wo man sie am wenigsten erwartet. Und Fotos sollte man sich ohnehin immer ganz genau anschauen. Hach, sind Mythen schön.

Für viel Verwunderung sorgt auch eine Entdeckung in einem Lidl-Markt, die wohl mit dem Coronavirus zu tun hat.

Ein Parkbank-Foto mit niedlichem Detail begeistert viele Betrachter.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare